Angebote zu "Fachwörterbuch" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Fachwörterbuch Werbung, Marketing und Medien 2 ...
76,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebraucht - Sehr gut sg, kompl., - leichte beschädigungen; verschmutzungen, ungelesenes mängelexemplar; gestempeltFachwörterbuch Werbung, Marketing und Medien 2 Bände: Deutsch-Englisch/English-GermanUntertitel: Deutsch-Englisch. Englis

Anbieter: Rakuten
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Koschnick, W: Standard Dictionary of Advertisin...
103,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.03.1983, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Standard Dictionary of Advertising, Mass Media and Marketing / Standard Wörterbuch für Werbung, Massenmedien und Marketing, Titelzusatz: English-German / Englisch-Deutsch, Auflage: Reprint 2016, Autor: Koschnick, Wolfgang J., Verlag: De Gruyter, Sprache: Englisch, Schlagworte: Englisch // Fachwörterbuch Wirtschaft // Absatz // Marketing // Vermarktung // Massenmedium // Werbung // Kommunikationswissenschaft // Marketing und Vertrieb, Rubrik: Wirtschaft // Einzelne Wirtschaftszweige, Seiten: 480, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 664 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Werbewörterbuch. Advertising Dictionary. Dictio...
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.02.1994, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Werbewörterbuch. Advertising Dictionary. Dictionnaire de la Publicité, Titelzusatz: Deutsch. English. Français, Auflage: Reprint 2012, Redaktion: Koschnick, Wolfgang J., Verlag: De Gruyter, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Englisch // Fachwörterbuch Wirtschaft // Französisch // Werbung, Rubrik: Wirtschaft // Werbung, Marketing, Seiten: 312, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 433 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Fachwörterbuch Marketing Werbung und Medien. Di...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachwörterbuch Marketing Werbung und Medien. Dictionary of Advertising Marketing and Media ab 98 € als gebundene Ausgabe: Deutsch-Englisch. English-German. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Fachwörterbuch Marketing, Werbung und Medien. D...
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Marketing-Community kommuniziert viel und gerne. Im internationalen Business global agierender Unternehmen findet diese Kommunikation in der Regel auf Englisch statt. Auch das tägliche deutsche Fachvokabular in Unternehmen und Agenturen ist stark von englischen oder amerikanischen Begrifflichkeiten geprägt - Tendenz steigend. Das vorliegende Fachwörterbuch enthält rund 70.000 Einträge aus: · Marketing · Werbung · Medien · PR · Film, Funk und Fernsehen · Gestaltung und Typografie Punktgenau übersetzt, kurz und prägnant, praxisgerecht. Ein absolutes Muss für jeden Kommunikations-Profi! Vorwort //// Das Englische ist ein einziger falscher Freund. //// Es fängt schon in früher Jugend an. Stolz hört man die ersten Popsongs, fühlt sich tief verstanden in seinen Träumen und Herzenskatastrophen, macht ein erwachsenes Gesicht und schmettert die Refrains laut auf dem Pausenhof. Bevorzugt im Kreise anderer Eingeweihter. Aber was genau sind eigentlich "Obbl Jeans", diese unbekannte Hosenmarke, und wer ist der mysteriöse "Don Camisi"? Man hat noch keine Ahnung, dass mindestens die Hälfte der Vokabeln, die man gehört zu haben meint, überhaupt nicht existieren. Erst Jahre später wurde mir klar, dass David Dundas von "Old blue Jeans" erzählt (in seinem Meaghit "Jeans on"), und dass F.R. David die Weisheit verbreitet "Words. don't come easy" (in seinem Megahit "Words"). //// Nun hat das strenggenommen natürlich nichts mit Vokabeln zu tun, sondern mit einem unausgebildeten Gehör für die englische Sprache. Aber auch als Oberschüler bleibt es tückisch: "Familiar" bedeutet eben nicht "familär", und "sensible" bedeutet nicht "sensibel". Manch eine Klausur geht so in die Hose. //// Dann kommt endlich das Berufsleben. Doch die Hinterhältigkeiten hören nicht auf. Jetzt geht es nicht mehr nur um Verständigung, sondern auch um Präzision. Nun kommt es darauf an, durch Sprache auch einen guten, nämlich professionellen Eindruck zu hinterlassen. Die Meetingteilnehmerwerden es einen im Zweifel nicht spüren lassen, aber sie werden sich ihren Teil denken. Und jeder Beruf hat seine eigenen Sprachgebilde. Einen "Conversion Funnel" gibet es bei den Ingenieuren zum Beispiel nicht. Gut, wenn man weiß, was gemeint ist. In der Medienwelt kommt es zudem darauf an, nicht "dated" zu sein in der eigenen Wortwahl. Verstaubte Sprache ist wie ein unmodischer Anzug. Wer sagt uns, ob unser Englisch alt aussieht? //// Deswegen suchen wir. Rennen durch die Büros, gehen ins Internet, fragen den englischen Praktikanten, rufen das Übersetzungsbüro an, sind uns nicht sicher. Meist gibt es dann fünf verschiedene Versionen. Und jede klingt irgendwie. englisch. Aber welche trifft es genau? //// Dieses Buch kann helfen. Weil erstmals Menschen aus der Praxis, Native Speaker, Fachredakteure, "Betroffene" versucht haben, eine nie da gewesene Spannbreite von Themen sprachlich aufzuschlüsseln. Durch eine kluge Aufbereitung und natürlich die CD-ROMs - auch für Apple - hilft das neue Instrument in jedem Arbeitsalltag. Es ist gleichzeitig interessante Lektüre und perfekter Coach. Äh.Reisebus? Nein, in diesem Fall nicht. //// Ich bin mir sicher, dieses Werk wird Ihnen ein echter Freund sein. //// Karen Heumann

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Fachwörterbuch Marketing, Werbung und Medien. D...
100,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Marketing-Community kommuniziert viel und gerne. Im internationalen Business global agierender Unternehmen findet diese Kommunikation in der Regel auf Englisch statt. Auch das tägliche deutsche Fachvokabular in Unternehmen und Agenturen ist stark von englischen oder amerikanischen Begrifflichkeiten geprägt - Tendenz steigend. Das vorliegende Fachwörterbuch enthält rund 70.000 Einträge aus: · Marketing · Werbung · Medien · PR · Film, Funk und Fernsehen · Gestaltung und Typografie Punktgenau übersetzt, kurz und prägnant, praxisgerecht. Ein absolutes Muss für jeden Kommunikations-Profi! Vorwort //// Das Englische ist ein einziger falscher Freund. //// Es fängt schon in früher Jugend an. Stolz hört man die ersten Popsongs, fühlt sich tief verstanden in seinen Träumen und Herzenskatastrophen, macht ein erwachsenes Gesicht und schmettert die Refrains laut auf dem Pausenhof. Bevorzugt im Kreise anderer Eingeweihter. Aber was genau sind eigentlich "Obbl Jeans", diese unbekannte Hosenmarke, und wer ist der mysteriöse "Don Camisi"? Man hat noch keine Ahnung, dass mindestens die Hälfte der Vokabeln, die man gehört zu haben meint, überhaupt nicht existieren. Erst Jahre später wurde mir klar, dass David Dundas von "Old blue Jeans" erzählt (in seinem Meaghit "Jeans on"), und dass F.R. David die Weisheit verbreitet "Words. don't come easy" (in seinem Megahit "Words"). //// Nun hat das strenggenommen natürlich nichts mit Vokabeln zu tun, sondern mit einem unausgebildeten Gehör für die englische Sprache. Aber auch als Oberschüler bleibt es tückisch: "Familiar" bedeutet eben nicht "familär", und "sensible" bedeutet nicht "sensibel". Manch eine Klausur geht so in die Hose. //// Dann kommt endlich das Berufsleben. Doch die Hinterhältigkeiten hören nicht auf. Jetzt geht es nicht mehr nur um Verständigung, sondern auch um Präzision. Nun kommt es darauf an, durch Sprache auch einen guten, nämlich professionellen Eindruck zu hinterlassen. Die Meetingteilnehmerwerden es einen im Zweifel nicht spüren lassen, aber sie werden sich ihren Teil denken. Und jeder Beruf hat seine eigenen Sprachgebilde. Einen "Conversion Funnel" gibet es bei den Ingenieuren zum Beispiel nicht. Gut, wenn man weiß, was gemeint ist. In der Medienwelt kommt es zudem darauf an, nicht "dated" zu sein in der eigenen Wortwahl. Verstaubte Sprache ist wie ein unmodischer Anzug. Wer sagt uns, ob unser Englisch alt aussieht? //// Deswegen suchen wir. Rennen durch die Büros, gehen ins Internet, fragen den englischen Praktikanten, rufen das Übersetzungsbüro an, sind uns nicht sicher. Meist gibt es dann fünf verschiedene Versionen. Und jede klingt irgendwie. englisch. Aber welche trifft es genau? //// Dieses Buch kann helfen. Weil erstmals Menschen aus der Praxis, Native Speaker, Fachredakteure, "Betroffene" versucht haben, eine nie da gewesene Spannbreite von Themen sprachlich aufzuschlüsseln. Durch eine kluge Aufbereitung und natürlich die CD-ROMs - auch für Apple - hilft das neue Instrument in jedem Arbeitsalltag. Es ist gleichzeitig interessante Lektüre und perfekter Coach. Äh.Reisebus? Nein, in diesem Fall nicht. //// Ich bin mir sicher, dieses Werk wird Ihnen ein echter Freund sein. //// Karen Heumann

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Langenscheidt Fachwörterbuch Kompakt Wirtschaft...
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das kompakte Wirtschafts-FachwörterbuchDas Fachwörterbuch Kompakt Wirtschaft Englisch von Langenscheidt ist ein Nachschlagewerk, das die Bereiche Wirtschaft, Handel und Finanzen umfasst. Die vorliegende Auflage berücksichtigt hochaktuelle Terminologie u.a. das Vokabular der erst in jüngerer Zeit relevant gewordenen Finanzkrise.Insgesamt rund 42.000 Fachbegriffe und 68.000 ÜbersetzungenFachgebiete: Bankwesen, Besteuerung, Börse & Wertpapiere, Computer & Internet, Finanzierung, Import/Export, Marketing & Vertrieb, Medien, Personalführung, Rechnungswesen, Recht, Wirtschaftswissenschaften, u.v.a.Muster für Bewerbung, Lebenslauf, Angebotserstellung, JahresbilanzBerufsbezeichnungen aus Wirtschaft und ManagementWirtschaftsindizes und -indikatorenWichtige Positionen der ZahlungsbilanzZielgruppe: Dozenten und Studenten, alle in der Fort- und Weiterbildung, ökonomische Laien und Praktiker aus Handel & Gewerbe.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Langenscheidt Fachwörterbuch Kompakt Wirtschaft...
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das kompakte Wirtschafts-FachwörterbuchDas Fachwörterbuch Kompakt Wirtschaft Englisch von Langenscheidt ist ein Nachschlagewerk, das die Bereiche Wirtschaft, Handel und Finanzen umfasst. Die vorliegende Auflage berücksichtigt hochaktuelle Terminologie u.a. das Vokabular der erst in jüngerer Zeit relevant gewordenen Finanzkrise.Insgesamt rund 42.000 Fachbegriffe und 68.000 ÜbersetzungenFachgebiete: Bankwesen, Besteuerung, Börse & Wertpapiere, Computer & Internet, Finanzierung, Import/Export, Marketing & Vertrieb, Medien, Personalführung, Rechnungswesen, Recht, Wirtschaftswissenschaften, u.v.a.Muster für Bewerbung, Lebenslauf, Angebotserstellung, JahresbilanzBerufsbezeichnungen aus Wirtschaft und ManagementWirtschaftsindizes und -indikatorenWichtige Positionen der ZahlungsbilanzZielgruppe: Dozenten und Studenten, alle in der Fort- und Weiterbildung, ökonomische Laien und Praktiker aus Handel & Gewerbe.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot