Angebote zu "Guerilla" (409 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Professionelles Guerilla-Marketing
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unkonventionelle Marketingmaßnahmen wie Guerilla-Marketing-Aktionen werden in der Unternehmenspraxis immer häufiger eingesetzt. Mit Hilfe von Guerilla-Methoden wird zum einen die Aufmerksamkeit der Konsumenten gewonnen und zum anderen die Werbeeffizienz gesteigert. Katharina Hutter und Stefan Hoffmann beleuchten Guerilla-Marketing erstmals praxisorientiert und auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse. Sie bieten Anwendern eine fundierte Argumentationshilfe gegenüber Kunden, Auftraggebern und Vorgesetzten. Fundiertes Wissen zur erfolgreichen Gestaltung von innovativen Marketing-Kampagnen und konkrete Handlungsempfehlungen können direkt übertragen oder als Ansatz genutzt werden. Die Autoren demonstrieren die Wirkung zahlreicher Guerilla-Instrumente und wie sich die Aktionen mit wissenschaftlichen Methoden bewerten lassen.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Guerilla Marketing
77,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Über die Werbewirkung von Guerilla Marketing und alternative Werbeformen in der Außenwerbung, sogenannte Out-of-Home-Kommunikationsinstrumente, liegen bisher kaum fundierte Erkenntnisse vor. Dies gilt besonders für Guerilla Produktinszenierungen (GPIs), bei denen Marken und Produkte dreidimensional im öffentlichen Raum kreativ und sensationell in Szene gesetzt werden, um Mundpropaganda zu erzielen. In sechs empirischen Experimenten, die die Methoden der Beobachtung, der Befragung und auf neuronaler Ebene die der EEG-Messung beinhalten, erfasst Kai Harald Krieger die Werbewirkungen von GPIs auf Konsumenten. Aufbauend auf verhaltenswissenschaftlichen Erkenntnissen und den sechs durchgeführten Studien werden anschließend Handlungsempfehlungen für das Markenmanagement abgeleitet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Guerilla Marketing
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über die Werbewirkung von Guerilla Marketing und alternative Werbeformen in der Außenwerbung, sogenannte Out-of-Home-Kommunikationsinstrumente, liegen bisher kaum fundierte Erkenntnisse vor. Dies gilt besonders für Guerilla Produktinszenierungen (GPIs), bei denen Marken und Produkte dreidimensional im öffentlichen Raum kreativ und sensationell in Szene gesetzt werden, um Mundpropaganda zu erzielen. In sechs empirischen Experimenten, die die Methoden der Beobachtung, der Befragung und auf neuronaler Ebene die der EEG-Messung beinhalten, erfasst Kai Harald Krieger die Werbewirkungen von GPIs auf Konsumenten. Aufbauend auf verhaltenswissenschaftlichen Erkenntnissen und den sechs durchgeführten Studien werden anschließend Handlungsempfehlungen für das Markenmanagement abgeleitet.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Guerilla Marketing und Virales Marketing
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufmerksamkeit ist heute zu einem wertvollen Gut geworden. Für Unternehmen ist es sehr schwierig, mit ihren Werbebotschaften zum Konsumenten durchzudringen. Der Ruf nach neuen, ungewöhnlichen und kreativen Methoden, mit denen nicht nur die Aufmerksamkeit, sondern auchdie Sympathie der Konsumenten geweckt werden kann, wird immer lauter. Zwei Kommunikationsmaßnahmen - Guerilla Marketing und Virales Marketing - sind besonders geeignet, für "Gesprächsstoff" bei den Konsumenten und in den Medien zu sorgen. Beide Konzepte besitzen das Potenzial zu einer weiten Verbreitung und können aufgrund ihrer Ungewöhnlichkeit viel Aufmerksamkeit erhalten. Trotzdem haben Guerilla Marketing und Virales Marketing bisher eher eine Randbedeutung in der Marktkommunikation. Handelt es sich also wirklich um neue Wunderwaffen, die eine Alternative zur klassischen Werbung bieten können? Oder sind es nur Modebegriffe, die bald wieder von der Bildfläche verschwinden? Können diese ungewöhnlichen Kommunikationsmaßnahmen von allen Unternehmen und für alle Zielgruppen eingesetzt werden? Dieses Buch analysiert Guerilla Marketing und Virales Marketing als ungewöhnliche Kommunikationsmaßnahmen, die sich durch Mundpropaganda oder über die Medien verbreiten können. Dabei wird untersucht, ob sie eine Alternative zur klassischen Werbung darstellen können. Es werden Definitionen, besondere Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten dargestellt. Außerdem werden Besonderheiten bei der Durchführung untersucht, z.B. wie es einem gelingt, mit den Aktionen in die Medien zu kommen, ob die Maßnahmen für alle Zielgruppen und alle Unternehmen geeignet sind und inwieweit sie mit der klassischen Markenführung vereinbar sind. Zusätzlich werden die Ergebnisse einer Expertenbefragung veröffentlicht, durch die aktuelle Meinung

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Guerilla Marketing und Virales Marketing
47,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufmerksamkeit ist heute zu einem wertvollen Gut geworden. Für Unternehmen ist es sehr schwierig, mit ihren Werbebotschaften zum Konsumenten durchzudringen. Der Ruf nach neuen, ungewöhnlichen und kreativen Methoden, mit denen nicht nur die Aufmerksamkeit, sondern auchdie Sympathie der Konsumenten geweckt werden kann, wird immer lauter. Zwei Kommunikationsmaßnahmen - Guerilla Marketing und Virales Marketing - sind besonders geeignet, für "Gesprächsstoff" bei den Konsumenten und in den Medien zu sorgen. Beide Konzepte besitzen das Potenzial zu einer weiten Verbreitung und können aufgrund ihrer Ungewöhnlichkeit viel Aufmerksamkeit erhalten. Trotzdem haben Guerilla Marketing und Virales Marketing bisher eher eine Randbedeutung in der Marktkommunikation. Handelt es sich also wirklich um neue Wunderwaffen, die eine Alternative zur klassischen Werbung bieten können? Oder sind es nur Modebegriffe, die bald wieder von der Bildfläche verschwinden? Können diese ungewöhnlichen Kommunikationsmaßnahmen von allen Unternehmen und für alle Zielgruppen eingesetzt werden? Dieses Buch analysiert Guerilla Marketing und Virales Marketing als ungewöhnliche Kommunikationsmaßnahmen, die sich durch Mundpropaganda oder über die Medien verbreiten können. Dabei wird untersucht, ob sie eine Alternative zur klassischen Werbung darstellen können. Es werden Definitionen, besondere Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten dargestellt. Außerdem werden Besonderheiten bei der Durchführung untersucht, z.B. wie es einem gelingt, mit den Aktionen in die Medien zu kommen, ob die Maßnahmen für alle Zielgruppen und alle Unternehmen geeignet sind und inwieweit sie mit der klassischen Markenführung vereinbar sind. Zusätzlich werden die Ergebnisse einer Expertenbefragung veröffentlicht, durch die aktuelle Meinung

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Guerilla-Marketing im Kulturbetrieb
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In einer übersättigten Medienlandschaft greifen klassische Konzepte aus Werbung und PR im Kampf um Aufmerksamkeit kaum mehr. Unternehmen und Kulturbetriebe, die nur über ein geringes Budget verfügen, gehen in der Materialschlacht großer Konzerne und Agenturen unter. Ideen statt Budget lautet der Schlachtruf von Marketing-Guerilleros, die mit innovativen Ansätzen und wenig Geld Medien und Kunden überraschen und die gewünschte Aufmerksamkeit erzielen. Die Bedeutung von Guerilla-Marketing hat in den vergangenen Jahren konstant zugenommen. Ursprünglich für mittelständische Unternehmen konzipiert, nutzen heute Wirtschaftsunternehmen aller Größenordnungen die Instrumente des Guerilla-Marketings. Der Kampf um Kunden hat inzwischen auch den Kulturbetrieb erreicht. Kulturelle Einrichtungen sehen sich mit rückläufigen Besucherzahlen, gekürzten Subventionen und steigender Konkurrenz konfrontiert und akzeptieren, dass Kultur- Marketing notwendig ist und nicht zwangsläufig zum Ausverkauf der Kultur führt. Die Autorin Nada Carls schlägt Guerilla-Marketing für den Kulturbetrieb als innovative Maßnahme vor und beschreibt Chancen und Risiken dieser Vorgehensweise. An Beispielen aus der Wirtschaft und eigens entwickelten Konzepten für den Kulturbetrieb wird der Leser praxisnah an das Thema herangeführt. Für motivierte Kulturunternehmer, Marketing-Guerilleros und solche, die es werden wollen.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Guerilla-Marketing im Kulturbetrieb
43,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In einer übersättigten Medienlandschaft greifen klassische Konzepte aus Werbung und PR im Kampf um Aufmerksamkeit kaum mehr. Unternehmen und Kulturbetriebe, die nur über ein geringes Budget verfügen, gehen in der Materialschlacht großer Konzerne und Agenturen unter. Ideen statt Budget lautet der Schlachtruf von Marketing-Guerilleros, die mit innovativen Ansätzen und wenig Geld Medien und Kunden überraschen und die gewünschte Aufmerksamkeit erzielen. Die Bedeutung von Guerilla-Marketing hat in den vergangenen Jahren konstant zugenommen. Ursprünglich für mittelständische Unternehmen konzipiert, nutzen heute Wirtschaftsunternehmen aller Größenordnungen die Instrumente des Guerilla-Marketings. Der Kampf um Kunden hat inzwischen auch den Kulturbetrieb erreicht. Kulturelle Einrichtungen sehen sich mit rückläufigen Besucherzahlen, gekürzten Subventionen und steigender Konkurrenz konfrontiert und akzeptieren, dass Kultur- Marketing notwendig ist und nicht zwangsläufig zum Ausverkauf der Kultur führt. Die Autorin Nada Carls schlägt Guerilla-Marketing für den Kulturbetrieb als innovative Maßnahme vor und beschreibt Chancen und Risiken dieser Vorgehensweise. An Beispielen aus der Wirtschaft und eigens entwickelten Konzepten für den Kulturbetrieb wird der Leser praxisnah an das Thema herangeführt. Für motivierte Kulturunternehmer, Marketing-Guerilleros und solche, die es werden wollen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Guerilla-Marketing in Theorie und Praxis
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Strategie ist nicht alles, aber ohne Strategie ist allesnichts." - Zitat eines unbekannten Unternehmers. DasGuerilla-Marketing, als besonders unkonventionelleMarketing-Strategie in den 1990ern vom US-amerikanischenMarketing-Experten Jay Conrad Levinson geprägt, besitzt auch heutenoch unternehmerische Bedeutung. Doch wie groß ist die Relevanz desThemas Guerilla-Marketing für Unternehmen in ihrem täglichenGeschäft? Die Autorin Annett Ballnus analysiert, ausgehend von dertheoretischen Betrachtung des Themas und den Besonderheiten bei derAuswahl der Marketingmittel und Medien im Guerilla-Marketing, die Umsetzung der Strategie in die Praxis: 1. Anhand von praktischen Beispielen erfolgreicher Anwender der Guerilla-Strategie weltweit. 2. Durch eine primäre Untersuchung, inwiefern das ThemaGuerilla-Marketing in der Unternehmenspraxis deutscher undbritischer Firmen angewendet und umgesetzt wird. Das Buch richtetsich sowohl an Unternehmer, Geschäftsführer, Marketingleiter undAngestellte in Marketingabteilungen, als auch anWirtschaftswissenschaftler sowie sämtliche Leser mit Interesse anunkonventionellen Marketingstrategien und konkret am ThemaGuerilla-Marketing.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Guerilla-Marketing in Theorie und Praxis
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

"Strategie ist nicht alles, aber ohne Strategie ist allesnichts." - Zitat eines unbekannten Unternehmers. DasGuerilla-Marketing, als besonders unkonventionelleMarketing-Strategie in den 1990ern vom US-amerikanischenMarketing-Experten Jay Conrad Levinson geprägt, besitzt auch heutenoch unternehmerische Bedeutung. Doch wie groß ist die Relevanz desThemas Guerilla-Marketing für Unternehmen in ihrem täglichenGeschäft? Die Autorin Annett Ballnus analysiert, ausgehend von dertheoretischen Betrachtung des Themas und den Besonderheiten bei derAuswahl der Marketingmittel und Medien im Guerilla-Marketing, die Umsetzung der Strategie in die Praxis: 1. Anhand von praktischen Beispielen erfolgreicher Anwender der Guerilla-Strategie weltweit. 2. Durch eine primäre Untersuchung, inwiefern das ThemaGuerilla-Marketing in der Unternehmenspraxis deutscher undbritischer Firmen angewendet und umgesetzt wird. Das Buch richtetsich sowohl an Unternehmer, Geschäftsführer, Marketingleiter undAngestellte in Marketingabteilungen, als auch anWirtschaftswissenschaftler sowie sämtliche Leser mit Interesse anunkonventionellen Marketingstrategien und konkret am ThemaGuerilla-Marketing.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot